8004 ZÜRICH   ·   Hohlstrasse 258   ·   info@artdock.ch   ·   TEL 043 322 07 90

Recherchen & Studies fokussieren sich seit 2013 auf ausserordentliches Kunstschaffen  – wie Marianne Wydler, Peter Bräuninger – und wenig bekannte, aber bedeutende Einzelwerke – wie Claus Bremer oder Hannes Bossert. Weitere sind in Vorbereitung; dazu kommen bisher unreflektierte Themen wie Xylon&Etchings (Drucktechniken), Comics &Cartoons und Figurentheater – auch KI-influenced Paintings, 3D-Printings (Sculptures & Installations) und Animated-Screen-Art.     All that might matter tomorrow.